Tierenergetik

IMG_7036.jpeg
  • Dein Tier ist verhaltensauffällig, unsicher und angstlich?

  • Leidet es unter traumatischen Erfahrungen oder ist unberechenbar?

  • Ist die Bewegungsfreiheit eingeschränkt und die Leistungsfähigkeit fällt ab?

  • Sein allgemeiner Gesundheitszustand ist geschwächt und Verletzungen häufen sich?

 

 

Die Tierenergetik ist eine sanfte Methode zur Verbesserung und Förderung der Gesundheit, sie bringt Körper, Geist und Seele in Einklang.  Der energetische Körper ist dem physischen Körper übergeordnet, deshalb lönnen wir Blockaden oder Probleme erkennen, bevor sie sich im Körper manifestieren.

Die verschiedenen Techniken:

  • Meridianbalance,

  • Kinesiologie,

  • Energetische Rückenbalance,

  • Tierkommunikation,

  • Farblichttherapie, 

  • Emotionaler Stress-Abbau.

  • Body Code

  • Emotion Code

 

Tiere spiegeln oft Themen ihre Besitzer wieder.
So kann auch der Besitzer, für sich, etwas
Positives aus einer Sitzung mitnehmen.

IMG_7035.jpeg